Leitfaden28 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 08. Januar 2003 um 00:00 Uhr

Schreibtisch


Auch am Arbeitsplatz kann man Bewegungsphasen ein-
schalten, um einseitige Dauerpositionen zu meiden!

An Ihrem Arbeitsplatz müssen Sie sich konzentrieren, so erleichtern individuell angepasste Büromöbel funktionelle Haltung. Eine fachmännische Beratung zeit Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten: wie höhenverstellbare Tische und Stühle, Schrägtische, Stehtisch oder Stehstuhl....

Aber denken Sie auch an den Merksatz:

Bewegung ist die beste Vorbeugung gegen schmerzhafte Verspannungen, verursacht
durch einseitige Dauerbelastung!

Daher versuchen Sie, jede länger andauernde Körperposition zu vermeiden.

5.4 Stehen



Falsch!               Richtig!
Abwandlungen

 

Beim Stehen abstützen, wo immer es geht!



Home





Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 20. Februar 2010 um 09:57 Uhr